Biokinematik

Meist ist eine gestörte Bewegungsgeometrie Ursprung für die auftretenden Schmerzen. Der Hauptakteur ist hierbei die Muskulatur, welche verantwortlich für die auszuführende Bewegung ist. Genau hier setzt die Biokinematik an. Wir suchen gemeinsam mit Ihnen den Ursprung dieser Störung und behandeln diese gezielt durch manuelle Drucktechniken. Hierbei wird der Patient angeleitet aktiv, d.h. körperlich und gedanklich,…

Weiterlesen

Manuelle Therapie

Bei der manuellen Therapie handelt es sich um eine spezielle Form der Physiotherapie, welche sich vordergründig den gestörten Funktionen der Gelenke, Muskeln und des Nervensystems widmet. Sobald durch die Untersuchung der Ursprung des Schmerzareals lokalisiert wurde kann gezielt mit der Behandlung begonnen werden. Die manuelle Therapie spricht sowohl akute wie auch chronische Beschwerden an. Das…

Weiterlesen

Behandlung nach Bobath

Die Behandlung nach Bobath richtet sich hauptsächlich an Patienten mit neurologischen Erkrankungen. Häufige Einsatzbereiche der Behandlungsmethode sind Patienten mit Schlaganfall, Multiple Sklerose, Schädel-Hirn-Trauma oder Parkinson. Hierbei gibt es unterschiedliche Ziele wie das Training alltagsbezogener Aktivitäten, die Beachtung gelähmter Körperareale, Muskelkräftigung oder Rumpfkontrolle Schmerz- und Spastiklinderung.

Weiterlesen

Manuelle Lymphdrainage

Bei der manuellen Lymphdrainage wird versucht Lymphstauungen im Gewebe zu beseitigen bzw. zu verringern. Durch spezielle Handgriffe soll der Abtransport der Lymphe gefördert werden. Zu den Anwedungsgebieten der manuellen Lymphdrainage gehören beispielsweise Lymphödeme, postoperative Schwellungen, Schwellungen bei Tumorerkrankungen bzw. Tumoroperationen oder Lipödem.  

Weiterlesen